20 thoughts on “For The Love IV”

  1. ganz besonders süß finde ich das bild “diane und oliver”. außerdem sind meine lieblingsbilder “birgit and i”, “pirahnahead and alex”, “pirahnahead and i” und alle bilder mit offenen mündern…
    ach, ich kann mich nicht entscheiden. ich finde alle bilder am allerbesten, weil nämlich die liebe so gut rüberkommt.

    xxx,

  2. mund offen mag ich auch gerne, besonders diane und oliver, ist halt auch etwas muppet show mäßig. 🙂

  3. Liebe Prodi, es war so toll, dich in Köln zu treffen. Es war im Grunde wie FOR THE LOVE, und jetzt hier die allerbesten Bilder, danke danke!
    Wie du siehst, hat mein Aufzug leider nur Weiber angelockt. Scheiße. Aber natürlich trotzdem toll!! Am liebsten wär, du richtetetest einen Prodi-Chat ein, dann könnten wir uns alle hier aus verschiedenen Orten zusammentreffen und sweet swollen schwätzen. – Ginge das denn nicht? bitte

  4. Beides gleichzeitig! und Happy-Digits und andere Ding-Dong Prodikunden-Treuekarten für den Einkauf im herrlichen Prodi-Shop. Am besten noch v o r Weihnachten alles einrichten. Mensch, wenn ich mir das bloß vorstelle – könnt ich mich überall streicheln! die Zukunft hat wohl noch nie so geleuchtet…

  5. ach wie großartig, bei dem gedanken an die kinderaugen möchte ich mich gerne an stellen streicheln, an denen ich mich selbst noch nie berührt habe.
    …und da haben wir den chat.

  6. Ich hatte sooooooo gehofft, da steht eine Antwort wenn ich wieder von der Arbeit nach Hause ins Warme komme! Der Job mit dem Gammelfleisch ist manchmal richtig schlimm! Aber naja! Und Du, liebe Prodi, hast es wahr gemacht, da haben wir den Chat.
    Wir können uns ab jetzt gegenseitig mehrmals täglich tief berühren an Stellen, die für diesen heiligen Zweck eigens erfunden werden können.

    Ich möchte auch all die anderen Prodi-Fans hierzu sehr deep einladen. Pro Forma. FOR THE LOVE. Strictly. Obwohl ich die Prodi am liebsten für mich alleine hätte!!!

  7. … war eigentlich A1 oder Mauke schon hier?
    Sie habens mir so versprochen. Damit ich nicht der einzige Eindringling bleibe hier zwischen Toffi und Nancy und Claude und so. Küßchen!

  8. du bist doch kein eindringling, honey. wir freuen uns auch immer über neue kommentatorinnen. schließlich sind wir keine ignoranten, sondern hippies.

    xxx,

  9. ja, ich sag auch ein herzliches hallo an michi! was machst du denn eigentlich für einen gammelfleisch-job, das hört sich interessant an!

  10. ey mann tut mir der bauch weh, ich hab zum frühstück die großmutter gefressen.
    leg mich erst nochmal aufs ohr. peace.

  11. ich habe echt Angst vor Toffi!!! Danke Nancy und Claude, ihr seid wahnsinnig süß und sehr lieb. Keine Ignoranten, sondern Hippies! Toll!
    Claude, der Gammelfleisch-Job ist wirklich wenig appetitlich. Puh! Pfui! Würde die schöne Prodi-Welt wahrscheinlich kaputtsprengen, wenn ich euch en detail davon erzähle.
    Es geht im weitesten Sinne um Schmier- und Riechtests…

  12. wir nennen es Hautgout, was übersetzt “gute Haut” heißt. Aber das brauche ich euch ja nicht zu erklären. Eingecremt. Mit diesem Edel-Film, wovon ich sproch. Aber eben nicht Jedermanns Sache.

  13. aus dem münsterland wird ja jetzt wohl auch eine gehörige portion altfleisch erwartet,
    da waren nämlich bis vorgestern sog. tiefkühlvereine groß in mode.
    wie gut daß dort die erbsensuppe in dosen gelagert ist.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.